Geschmortes Rindfleisch

Zutaten:

750 g Rindfleisch aus der Keule
200 g durchwachsener Speck
2 Bund Petersilie
4 Knoblauchzehen
6 Schalotten
Fett zum Braten
Salz, Pfeffer
1 Zweig Thymian
1 Lorbeerblatt
Je 1 Prise Nelkenpulver, Muskat, Ingwerpulver
400 ml Kaya Merlot

Zubereitung:

Fleisch trocken tupfen und in ca. zwei mal zwei Zentimeter große Würfel schneiden. Speck ebenfalls würfeln.

Petersilie waschen und trocken tupfen. Knoblauch und Schalotten abziehen und klein würfeln.

Fett in einer großen Kasserolle erhitzen und das Fleisch darin kräftig anbraten. Speck dazugeben und mitbraten, Knoblauch und Zwiebeln hinzufügen und andünsten. Gewürze dazugeben und Rotwein angießen.

Topf fest verschließen. Evtl. mit einem mehrfach gefalteten Streifen Alufolie abdichten.

Fleischtopf bei geringer Hitze ca. 4 Stunden schmoren. Während der Zeit den Topf nicht öffnen. Sauce nach Geschmack mit Crème double verfeinern, mit frischen Kräutern bestreuen und mit Baguette und Kräuterbutter servieren.

Zu diesem Gericht schmeckt ein trockener Kaya Merlot.