Barbecue Spareribs

Zutaten:

2 kg Spareribs

Für die Marinade bzw. Barbecuesauce:
4 Knoblauchzehen
100 ml Honig
100 g Tomatenmark
1/8 Liter Orangesaft
1/8 Liter Kaya Shiraz
1/8 Liter Sojasauce
Salz
Paprikapulver
Bunter Pfeffer

Zubereitung:

Spareribs vorbereiten. Für die Marinade Knoblauch abziehen und zerdrücken. Honig, Knoblauch, Tomatenmark, Orangesaft, Rotwein, Sojasauce, Salz und Paprikapulver verrühren und etwas einkochen lasssen.

Die Spareribs mit der Hälfte der Marinade bestreichen, ca. 30 Minuten marinieren, abtropfen lassen und die Spareribs auf dem Grill oder im vorgeheizten Backofen knusprig goldbraun grillen.

Spareribs mit buntem Pfeffer betreuen und mit der restlichen Berbecuesauce anrichten.

Nach Wunsch dazu geröstete Toast sowie die bereits geöffnete Flasche Kaya Shiraz servieren.